Lebensgemeinschaft Hitzacker

 

Betreuungssetting

Familie Wecker lebt seit 2003 in der Lebensgemeinschaft Hitzacker, zusammen mit ihren drei Kindern, einem Lehrling und ein bis zwei Praktikanten. Werner Wecker ist Landwirtschaftsmeister und Psychotherapeut, Britta Wecker ist Sozialpädagogin. Beide haben vielfältige sozialpädagogische Erfahrungen.

Die Lebensgemeinschaft Hitzacker - als umfassender Lern- und Arbeitsort - möchte in diesem gesamtgesellschaftlichen Kontext ihren Beitrag leisten für junge Menschen. Entwicklungsförderung, Gesundung, Ausbildung - auch eine tiefe Freude an der Natur, am einfachen, ursprünglichen Leben - werden hier einen geeigneten Rahmen finden.

Reittherapie in Form von heilpädagogisch-psychotherapeutischem Voltigieren und Reiten ist fester Bestandteil des Angebots in der Lebensgemeinschaft.  Pferde und andere Tiere werden in der tiergestützten Psychotherapie und mit Erfolg in landwirtschaftlichen Zusammenhängen eingesetzt.

 

Lage

Die Lebensgemeinschaft Hitzacker liegt an der Landstraße zwischen Hitzacker und Metzingen. Hitzacker liegt an der B216 von Lüneburg nach Dannenberg und ist eingebunden in ein vorbildliches Reit- und Fahrradwege-Netzwerk. Hitzacker ist eine Stadt im nördlichen Teil des Landkreises Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen. Hier befinden sich viele Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und einige Schulformen. Alles Weitere ist in der 8 km entfernten Stadt Dannenberg zu finden.

 

Lebensumfeld

Der Hof mit kleiner, ausschließlich durch Pferdekraft bewirtschafteter, ökologischer Landwirtschaft bietet vielfältige praktische und soziale Betätigungsfelder und Möglichkeiten. In der Hofgemeinschaft wird gemeinsam gegessen und musiziert, werden die Aufgaben des Hoflebens gemeistert,  die Tiere umsorgt, gesät und geerntet. Zu dieser Hofgemeinschaft gehören Pferde, Katzen, Hühner, zwei Hunde, ein Esel und eine Kuh.