Wohngruppe Lohbrügge

Betreuungssetting

Wir sind eine Einrichtung der stationären Jugendhilfe. Elf Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 8 Jahren können bei uns sowohl vorübergehend als auch dauerhaft einen neuen Lebensort finden. Eine Besonderheit unterscheidet sich von anderen Wohngruppen. Von diesen elf Plätzen sind drei Plätze für Kinder vorgesehen, welche einen erhöhten Betreuungsbedarf benötigen. Dies kann eine besondere Förderung oder eine persönliche Notlage sein, welches so etwas notwendig werden lässt. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit die Gruppe von den anderen Mitbewohnern räumlich abzugrenzen. Aufgrund der guten räumlichen Gegebenheiten ist es möglich, die Verselbständigung in einer separaten Wohnung zu erproben. Wo sonst gibt es diese Möglichkeit? - verschiedene Hilfen unter einem Dach.

 

Das Betreuerteam setzt sich aus SozialpädagogInnen und ErzieherInnen zusammen. Aufgrund der unterschiedlichen Qualifikationen und Fortbildungen, ist unser Angebot sehr vielseitig, sodass jedem Kind/ Jugendlichen eine besondere individuelle Förderung ermöglicht werden kann.

 

Lage

Unser Haus befindet sich zentral und verkehrsgünstig gelegen im Stadtteil Lohbrügge. Eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben. Innerhalb von 25 Minuten erreicht man die Hamburger Innenstadt und in 10 Minuten befindet man sich im Zentrum von Bergedorf.

 

Unsere Arbeitsweise

„Gehe ich vor dir, dann weiß ich nicht,

ob ich dich auf den richtigen Weg bringe.

Gehst du vor mir, dann weiß ich nicht,

ob du mich auf den richtigen Weg bringst.

Gehe ich neben dir, dann werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden.“

 

Die Grundlage für eine positive Entwicklung ist das miteinander und voneinander Lernen. Wir möchten, dass sich jeder in der Einrichtung wohl fühlt. Das man gemeinsam lacht, gemeinsam streitet, ehrlich und respektvoll miteinander umgeht.